Was ist ein Biofilm bzw. eine Biofilm Therapie?

Unter Biofilmen versteht man die Zusammensetzungen von Bakterien, die durch Co-Aggregationsmechanismen als sogenannte Bakterienfamilien agieren und sich gegenseitig langfristig stabilisieren. So heften sich die Bakterienfamilien auch an der Oberfläche der Zähne an. Der dentale Biofilm ist der wichtigste Faktor für Karies, parodontale und periimplantäre Entzündung. Gute Mundhygiene, in Verbindung mit regelmäßiger professioneller Zahnreinigung (PZR), hält den Biofilm mit dem Ziel einer besseren oralen Gesundheit unter Kontrolle.
Unsere Biofilm Therapie bietet unseren Patienten eine systematische Lösung für im Rahmen der professionellen Prophylaxe unter Anwendung der von unserem Schweizer Lieferanten EMS entwickelten Air-Flow®, Perio-Flow® und Piezon Master® Technologien. EMS Dental ist führend in diesem Bereich und entwickelte die Technik in Zusammenarbeit mit renommierten und erfahrenen Parodontologen, Kariologen und Dentalhygienikerinnen.