Welches Alter ist das richtige für den ersten Besuch eines Kindes beim Zahnarzt?

Diese Antwort von uns als Kinderzahnarzt lautet ganz klar: ab dem ersten Zähnchen J Denn genau ab diesem Zeitpunkt gilt es auf die Zahngesundheit Ihrer Kinder zu achten. Besonders Milchzähne sind empfindlich und auch bereits anfällig für eine Karies. Dass Ihr Kind den Besuch beim Zahnarzt schon so früh wie möglich als etwas ganz Normales betrachtet, ist ebenfalls eine wichtige Entwicklung. Die Empfehlung lautet daher, mit Ihrem Kind alle zwei bis drei Mal jährlich zu uns in die Praxis zu kommen, um die dentale Entwicklung durch uns überwachen zu lassen. Erfahrungsgemäß fasst ein Kind bei jedem Termin etwas mehr Vertrauen. Und wenn es dann doch mal ein kleines Loch geben sollte, ist es für Eltern oftmals überraschend, wie unbeschwert ihr Kind mitmacht – es kennt uns nämlich schon. Behandlungen wie zum Beispiel Fissurenversieglungen von Backenzähnen oder Fluoridierungen sind dann ein Kinderspiel.

Übrigens: Jedes Kind hat vom Kinderarzt ein U-Heft. Wussten Sie bereits, dass es dieses auch vom Kinderzahnarzt gibt? Fragen Sie gerne Ihre behandelnde Zahnärztin, wir stellen Ihnen gerne kostenlos eines zur Verfügung.