Woran erkenne ich, ob ich an Zähneknirschen / Zähnepressen leide?

In erster Linie empfinden Betroffene nach dem Aufwachen oft eher diffuse Schmerzen an Zähnen und Kiefer, der sich steif oder müde anfühlen kann, vergleichbar auch mit einem Muskelkater der Kiefermuskeln bzw. Kaumuskeln.
Viele weitere Anzeichen können jedoch auf Bruxismus hindeuten, beispielsweise:

• schmerzempfindliche Zähne
• Abgeknirschte Eckzähne (keine Eckzahnspitze mehr)
• Kauapparat/Kaumuskulatur reagiert empfindlich auf Druck
• abgeriebene Kauflächen ohne Kontur im Unterkiefer/Oberkiefer
• Abdrücke der Zähne in Zunge und Wange
• Risse und Absprengungen am Zahnschmelz (oft keilförmig)
• muskuläre Verspannungen der Kiefer-, Nacken- oder Gesichtsmuskulatur bzw. des Kaumuskels
• Kopfschmerzen direkt nach dem Aufwachen
• Knacken im Kiefergelenk
• Schwierigkeiten bei der Mundöffnung
• u.U. auch Verspannungen und Schmerzen im Rückenbereich