Mit Herz und Leidenschaft – das sind wir!


Zahnärztinnen


Dr. Christin Steinbach
Dr. Christin Steinbach

Lieblings-Zahnärztin

Was mich antreibt…

Vor einigen Jahren sagte einmal ein 4 jähriges Mädchen mit lispelnder Stimme: „Du bist mein Lieblings-Zahnarzt!“ Dieser Satz ging mir danach nie aus dem Kopf… Jeder hat seinen Lieblingsbäcker, sein Lieblingslokal oder sein Lieblingsfrisör. Nur beim Thema Zahnarzt fehlt eine solche Assoziation, aber warum? Dieses Mädchen hat mir gezeigt, dass es geht – und genau das möchte ich mit meiner Praxis umsetzen. Es ist mir eine Herzensangelegenheit, Ihre Anliegen und Bedürfnisse rund um das Thema Zähne und Gesundheit in den Vordergrund zu stellen und gemeinsam mit Ihnen langfristige und nachhaltige Lösungen zu erarbeiten und umzusetzen. Ihr Vertrauensvorschuss ist für uns sehr wertvoll.

Studium und Promotion in Heidelberg

Angestellte Zahnärztin in der Zahnarztpraxis Dres. Bleiel in Rheinbreitbach

Tätigkeitsschwerpunkt Ästhetische Zahnheilkunde der Akademie für Praxis und Wissenschaft.

Spezialist Alterszahnmedizin und Pflege der Akademie für Praxis und Wissenschaft

Curriculum Endodontologie Endoplus Akademie Köln

Tätigkeitsschwerpunkt Kinderzahnheilkunde der Zahnakademie Karlsruhe.

selbständige Lieblingszahnärztin

Management Lehrgang: Betriebswirt in der Zahnmedizin

Dr. Nadine Holzer
Dr. Nadine Holzer

Lieblings-Zahnärztin

Implantologen
in Köln auf jameda

Über eine Freundin erfuhr ich von der Eröffnung der Praxis „Lieblings-Zahnarzt“. Nachdem ich Dr. Christin Steinbach und ihr Team kennengelernt hatte wusste ich- hier habe ich meinen Traumjob, den als Lieblings-Zahnärztin, gefunden! Eine Wohlfühlpraxis mit hochmodernen Behandlungsmethoden und Kolleginnen die ihrem Beruf genauso leidenschaftlich nachgehen. Der Zahnerhalt, sowie die Präzision des Zahnersatzes und die damit verbundene Zufriedenheit meiner Patienten stehen für mich an erster Stelle. Mit Einfühlungsvermögen und dem verantwortungsvollen Umgang Ihrer Wünsche und Ängste möchte ich Sie persönlich in den Mittelpunkt meiner Arbeit stellen.

Ausbildung zur Zahntechnikerin in Düsseldorf

Studium der Zahnmedizin in Köln

wissenschaftliche Mitarbeiterin im Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde der Universität zu Köln, Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik

Promotion zum Dr. med. dent. in Köln

Curriculum Implantologie, BDIZ EDI Köln

Zahnärztin bei Lieblings-Zahnarzt

Spezialisierung Dentale Sedierung

Theresia Ellen
Theresia Ellen

Lieblings-Zahnärztin

Bewertung wird geladen…

Bereits während meines Studiums durfte ich bei Lieblings-Zahnarzt erste Erfahrungen sammeln und wusste gleich – für mich gibt es nur ein Ziel: ich möchte auch Lieblingszahnärztin werden. Wie meine Kolleginnen bin ich Zahnärztin aus Leidenschaft und stelle die Bedürfnisse, Wünsche und Sorgen eines jeden Patienten in den Fokus meines Denkens und Handelns.Spielerisch die Neugier der Kinder zu wecken, ihr Vertrauen zu gewinnen und so die Weichen für ein Leben mit gesunden Zähnen zu stellen, liegt mir ganz besonders am Herzen. Ein strahlendes Kinderlächeln mit Vorfreude auf den nächsten Besuch ist für mich das größte Kompliment.

 

Ausbildung zur Rettungsassistentin

Studium der Zahnmedizin in Göttingen und Köln

Zahnärztin bei Lieblings-Zahnarzt

Pia Krasser
Pia Krasser

Lieblings-Zahnärztin

Bewertung wird geladen…

Als ich nach meinem Studium auf die Praxis Lieblings-Zahnarzt stieß, wusste ich sofort: das ist mein absoluter Lieblingsjob! Lieblings-Zahnarzt vereint all das, was ich mir von meinem Beruf erhoffe. Ein Besuch beim Zahnarzt soll keine Angst auslösen, sondern durch Einfühlungsvermögen und Kompetenz vermitteln, dass Sie gut aufgehoben sind und sich fallen lassen können. Nicht nur das Ambiente ist warm und einladend, auch das Team nimmt sich Zeit und arbeitet Hand in Hand. Mein Anspruch ist es durch eine gute Aufklärung und Beratung gemeinsam mit Ihnen eine Lösung für Ihre zahnmedizinischen Belange zu finden und diese schmerzfrei und qualitativ zu realisieren.

Studium der Zahnheilkunde in Aachen

Promotion

Approbation

Assistenz-Zahnärztin bei Lieblings-Zahnarzt

Dr. Sophia Hollunder
Dr. Sophia Hollunder

Lieblings-Zahnärztin

Bewertung wird geladen…

In meiner Lieblingsstadt Köln habe ich mit dem Team von Lieblings-Zahnarzt den besten Ort gefunden, um meiner Berufung als Zahnärztin nachzugehen. Köln ist ein Gefühl, ein Gutes! Und ich wünsche mir, dass meine Patienten jeden Zahnarztbesuch mit einem guten Gefühl angehen. Denn das schönste Gefühl für mich als Zahnärztin ist, zu wissen, dass mir die Menschen, die ich täglich als Lieblings-Zahnärztin behandeln darf, ihre Mundgesundheit vertrauensvoll in die Hände legen. Diesem Vertrauen möchte ich mit einer qualitätsorientierten, schmerzfreien Behandlung in angenehmer Atmosphäre gerecht werden. In der Praxis Lieblings-Zahnarzt habe ich dafür die besten Voraussetzungen, denn ein kompetentes Team und Freude an der Arbeit sind die Basis für zufriedene Patienten, beste Ergebnisse und ein glückliches, gesundes Lächeln.

Studium und Promotion in Bonn

Angestellte Zahnärztin in der Zahnarztpraxis Dr. Haske in Siegburg

Zahnärztin bei Lieblings-Zahnarzt

Prophylaxe


Sandra Groddeck
Sandra Groddeck

Dentalhygienikerin

„Wähle einen Beruf, den du liebst und du brauchst keinen Tag mehr in deinem Leben zu arbeiten.” (Konfuzius) 
Während meiner damaligen Tätigkeit als Bundespolizistin fragte mich einmal ein Kollege, warum ich mich ständig mit diesen Medizinbüchern beschäftigen würde.
Eine sehr gute Frage… Eine Frage die ich für mich erst beantworten konnte, als ich ein Jahr später mein Herz an die Zähne und die dazugehörigen Menschen verlor.
Seither bin ich mit Leib und Seele dabei und habe das große Glück einen Beruf ausüben zu dürfen, der mich vollkommen erfüllt, mich jeden Tag wachsen lässt und der mir wirklich Spaß macht – meinen Lieblingsberuf.

Sogol Fahimnia
Sogol Fahimnia (Susi)

Zahnmedizinische Fachangestellte

Schon als Kind lauschte ich fasziniert den Geschichten meiner Mutter, die auch als Zahnmedizinische Fachangestellte arbeitete. Der Umgang mit kleinen und großen Patienten bereitet mir jeden Tag gleichermaßen viel Spaß. Ich habe Freude daran, meine Patienten zu motivieren und ihnen mein Wissen weiterzugeben. Aus diesem Grund und dieser Motivation heraus bilde ich mich aktuell bei der Zahnärztekammer in Düsseldorf zur Zahnmedizinischen Prophylaxe Assistentin ZMP fort.

Assistenz


Jennifer Guenther
Jennifer Günther

Assistenz und Rezeption

Ehrlich gesagt wusste ich vor einigen Jahren nicht genau, wo meine berufliche Reise hingeht, aber ich war mir schon immer sicher, dass es etwas mit Menschen zu tun haben muss. Ich habe während meiner Ausbildung direkt gemerkt, dass der zahnmedizinische Bereich genau das Richtige für mich ist.
Das Berufsbild verkörpert viel viel mehr als nur den Sauger zu halten wie immer alle denken. Ganz im Gegenteil: Es ist ein sehr vielseitiger Beruf, den ich mit viel Herzblut ausübe. Es gibt nichts Schöneres, gerade ängstliche Patienten mit einem Lächeln zu sehen 🙂 !

Bei Lieblings-Zahnarzt habe ich auch die für mich perfekte Praxis gefunden! Ich bin endlich an einem Ort angekommen, an dem ich unheimlich gerne bin und auch bleiben möchte!

Iman Wallace
Iman Wallace

Assistenz und Prophylaxe

Der Weg ist das Ziel!
Für mich war es schon immer wichtig ein Ziel vor Augen zu haben, aber viel öfter finde ich den Weg sogar noch spannender! Eine kleine Weltreise später und hier bin ich, in der besten Praxis in der schönsten Stadt gelandet! Schon in der Schule hat mich die Zahnmedizin besonders interessiert, aber damals wusste ich noch gar nicht wohin mich meine Reise nehmen wird! Ich habe damals die Ausbildung zur ZFA begonnen, um alles aus jeder Perspektive am besten zu lernen. Jetzt bin ich auf dem Weg Dentalhygienikerin zu werden und freue mich schon Patienten mit einem Lächeln anzustecken und mit gesunden Zähnen auf ihre eigene Reise zu schicken.

Melanie Gelhard
Melanie Gelhard

Assistenz und Prophylaxe

Ich habe mich schon früh für diesen Beruf entschieden, da ich es schon als Kind liebte zum Zahnarzt zu gehen. Es macht mich glücklich mit unterschiedlichen Menschen in jeder Altersgruppe zu arbeiten. Ich gehe gerne mit meinem Einfühlungsvermögen auf Patienten zu, um ihnen so die mögliche Angst zu nehmen. In der Praxis Lieblings-Zahnarzt konnte ich nun meine Ziele verwirklichen. Es ist wirklich meine Lieblings-Praxis!

Team Assistenz
Team

Nach der Realschule wusste ich noch nicht genau, was ich beruflich machen werde und wo ich reinpasse. Deshalb habe ich eher durch Zufall über die Ausbildung als Zahnmedizinische Fachangestellte erfahren und diese dann begonnen.
Dank meiner damals „zufälligen“ Entdeckung dieses Berufes bin ich heute bei Lieblings-Zahnarzt – über diese Entscheidung bin ich mehr als froh. Der Beruf bringt diverse Tätigkeiten mit sich und es gibt immer wieder Neues zu lernen. Vor allem aber liebe ich an meinem Beruf, dass man in ständigem Kontakt mit Menschen steht, was mir sehr viel Freude bereitet. Gemeinsam im Team zeigen zu dürfen, was Teamwork bedeutet und Patienten zu vermitteln, dass man auch gerne zum Zahnarzt gehen kann – das ist das, was unseren Beruf ausmacht 🙂.

Saskia Hensen - Assistenz
Saskia Hensen

Assistenz

Nach meinem bestandenen Abitur verspürte ich den Druck unbedingt studieren zu müssen, wie die meisten meiner Freunde.
Ich merkte allerdings sehr schnell, dass mir der praktische Bezug im Studium fehlte.
Da ich in meiner Schulzeit ein Praktikum beim Zahnarzt gemacht habe und es mir sehr gut gefallen hat, überlegte ich mir das Studium abzubrechen und die Ausbildung zur ZFA zu machen. Nach der Ausbildung beschloss ich diesen Beruf weiter auszuüben und habe es nie bereut.
Besonders schön finde ich an meinem Beruf, Menschen helfen zu können und Hand in Hand als Team zu arbeiten.
Es wird nie langweilig, aufgrund der vielseitigen Tätigkeiten und der Lieblingskollegen und Lieblingspatienten.

Bei Lieblings-Zahnarzt fühle ich mich einfach nur wohl und bin endlich angekommen! 🙂

Hannah Broos
Hannah Broos

Zahnmedizinische Fachangestellte

Schon seit meinem 1. Schulpraktium war mir klar, dass ich den Beruf Zahnmedizinische Fachangestellte erlernen möchte.
Verantwortung zu übernehmen und unterschiedliche Patienten durch die verschiedensten Behandlung zu begleiten, bereitet mir jeden Tag aufs Neue viel Freude. Durch das abwechslungsreiche Aufgabengebiet ist kein Tag wie der andere und mir wird es trotz meiner langen Erfahrung nie langweilig.
Die Arbeit bei Lieblings-Zahnarzt vereint eine tolle Atmosphäre und ein super Team sodass mir die Arbeit noch mehr Spaß macht.

Lisa-Marie Paar
Lisa-Marie Paar

Auszubildende

Die Praxis Lieblings-Zahnarzt hat mich vom ersten Moment an total begeistert. Als ich auf das Stellenangebot gestoßen bin, wusste ich sofort, dass ich hier gerne meine Ausbildung machen würde, um auch ein Teil dieses herzlichen Teams zu werden.
Ich freue mich vor allem auf die bevorstehende Ausbildungszeit, weil für mich somit nach meinem abgeschlossenen Abitur ein neuer Lebensabschnitt in Köln beginnt.
Durch mein familiäres Umfeld bin ich schon früh in den Kontakt mit Zahnarztpraxen gekommen und so wurde meine Neugierde und Begeisterung für diesen Beruf geweckt.
Ich freue mich den Patienten mit größter Sorgfalt etwas Gutes zu tun und ihnen Vertrauen zu schenken.

Ich bin voller Vorfreude auf die kommende Zeit bei Lieblings-Zahnarzt und die damit verbundenen neuen Erfahrungen.

Büsra Meral
Büsra Meral

Auszubildende

Den richtigen Beruf zu finden ist nicht immer leicht, daher musste ich viele Praktika machen um herauszufinden, was am ,Besten‘ zu mir passt. Doch Eines wusste ich von Anfang an: Ich möchte mit Menschen arbeiten. Durch mein Praktikum beim Zahnarzt ist mir die Entscheidung leichter gefallen aufgrund der Vielfältigkeit im Praxisalltag. Es ist immer wieder aufs Neue eine Freude, Menschen – ob ‚groß‘ oder ‚klein‘ – die Angst vor dem Zahnarzt zu nehmen und sie mit einem glücklichen Lächeln nach Hause zu schicken. Meine erste Ausbildungsstelle zu finden war nicht schwer, wohl fühle ich mich jedoch erst seit meinem Wechsel zu Lieblings-Zahnarzt. Hier habe ich nicht nur einen super Arbeitsplatz gefunden, sondern auch mein „Lieblings-Team“.

Verwaltung / Rezeption


Carmen Ritz
Carmen Ritz

Zahnmedizinische Verwaltungsangestellte / Teamleitung

Es ist nicht nur ein Job, es ist ein Lebensgefühl!
In jungen Jahren fragte ich mich, was will ich werden… etwas mit Menschen sollte es sein, etwas mit Abwechslung und mit viel Herzlichkeit, die eine bunte Atmosphäre schafft. Bunt bedeutet für mich beruflich wie privat etwas Farbe in den Alltag zu bringen. Dass dieser Job all diese Vielseitigkeiten mit sich bringt, wurde mir mit den Jahren noch bewusster. Wenn man das liebt, was man tut, ist es für die Menschen spürbar und verbindet. Ein offenes Ohr und Hilfsbereitschaft stehen bei mir ganz vorne!

Noreen Schulz
Noreen Schulz

Zahnmedizinische Verwaltungsangestellte / Teamleitung

Endlich habe ich meine Berufung gefunden!
Eventmanagement macht Spaß. Organisieren, planen, alles unter einen Hut bringen… Das bin ich! Die Medizin hat mich jedoch auch schon immer sehr interessiert. In der Verwaltung in einer Zahnarztpraxis zu arbeiten, ist also die perfekte Kombination für mich! Ich arbeite am liebsten im Team mit Menschen und organisiere quasi alles rund um die Abläufe in diesem kleinen Unternehmen. Da ich sehr gerne lache, ist es ein tolles Gefühl, anderen Menschen bei einer Zahnbehandlung, ebenfalls auf dem Weg zu einem schöneren Lächeln zu unterstützen. Hier blüht mein Herz auf!

Birgit Holtmann
Birgit Holtmann

Zahnmedizinische Verwaltungsangestellte / Teamleitung

Nachdem ich viele Jahre freiberuflich als Dozentin Schulungen und Seminare für Praxen durchgeführt habe, freue ich mich bei Lieblingszahnarzt in einer innovativen und modernen Praxis angekommen zu sein. Hier kann ich mit Ausdauer und Leidenschaft unsere Visionen in Realität umwandeln. Nach dem Motto „Der krumme Baum lebt sein Leben, der gerade wird ein Brett“ bin ich immer offen für ungewöhnliche Wege. Lob und Kritik in gleicher Weise zusammen mit dem Team in originelle Ideen umzusetzen und mit Kreativität und Mut ständig neue schöne Dinge für unsere Patienten und unser ganzes Team zu entwickeln – DAS ist mein Ding!

Saskia Krapp
Saskia Krapp

Zahnmedizinische Verwaltungsangestellte

Für mich war schon früh klar, dass Zahnmedizinische Fachassistentin der Beruf ist, den ich ausüben möchte. Mir gefällt besonders der tagtägliche Umgang mit den verschiedensten Menschen. Es bereitet mir viel Freude, sie von Anfang bis Ende einer Behandlung zu begleiten. Ich habe es mit zu meinem persönlichen Ziel gemacht, am Ende des Tages jedem ein Lächeln ins Gesicht gezaubert zu haben. Denn die Zufriedenheit der Patienten steht bei mir an erster Stelle. Ich habe bewusst einen Beruf gewählt, in dem ich mich immer wieder selbst herausfordern kann und ich die unterschiedlichsten Möglichkeiten habe, mich nach meinen persönlichen Interessen weiterzuentwickeln.

Jessica Gherghina
Jessica Gherghina

Rezeption

„Es bringt nichts, über Werte zu philosophieren. Man muss sie einfach leben.“
Ich bin ein kölsches Mädchen und trage das Herz auf der Zunge, deshalb stand schon früh für mich fest, dass ich mit Menschen zusammenarbeiten möchte.
Es gibt nichts Schöneres, als Erwartungen und Wünsche zu erfüllen. Die Entwicklung von Patienten die beim ersten Besuch noch ängstlich waren und sich dann immer wohler fühlen, bis hin zu sich dann sogar auf den Zahnarzt Besuch freuen, gibt mir persönlich das beste Gefühl und macht meinen Arbeitsplatz zum Lieblingsarbeitsplatz.

Nadine Köster
Nadine Köster

Rezeption

ANGEKOMMEN – das bin ich bei Lieblings-Zahnarzt! Dies gilt sowohl für meine Tätigkeit an der Rezeption, die so viel mehr beinhaltet als nur Termine zu vergeben, als auch für die Zusammenarbeit mit dem besten Team der Welt. Die tägliche Nutzung vielfältiger Kommunikationswege um gleichzeitig professionell wie aber vor allem auch auch herzlich auf die individuellen Patientenbedürfnisse einzugehen. Unseren Patientinnen und Patienten so oft wie möglich ein Lächeln zu schenken, erfüllt meine tägliche Arbeit mit Spaß und Zufriedenheit. Endlich habe ich meine Tätigkeit gefunden, die meine Kommunikationsaffinität mit modernerMedizin vereint. Wie sagt man so schön in Köln: Hey Kölle, du bes e Jeföhl! Auch Lieblings-Zahnarzt es e Jeföhl!